Was kostet der Einbau eines Homelifts?

KOSTENLOSES ANGEBOT 

So setzt sich der Preis ihres Cibes Lifts zusammen

Die Kosten für einen Homelift variieren je nach Marke, Liftmodell und -größe, Anzahl der Stockwerke sowie der von Ihnen gewählten Optionen und Zubehörteile. Um Ihnen eine ungefähre Vorstellung zu geben: Ein Lift für 2 Etagen kostet ab etwa 20.000 € bis 40.000€. Dieser Preis kann je nach Konfiguration des Lifts und den baulichen Gegebenheiten höher ausfallen. Im Folgenden möchten wir Ihnen aufzeigen, welche Faktoren den letztendlichen Preis Ihres Lifts beeinflussen und Sie einladen, Ihren Wunschlift für ein Angebot zu konfigurieren.

  • Übersicht über Kostenfaktoren
  • Lift konfigurieren
  • Umgebende Kosten
  • Zuschüsse für Lifte

Jeder Homelift ist einzigartig und damit die verbundenen Kosten. Daher sind pauschale Preise nicht möglich. Gerne werden unsere Berater mit Ihnen zusammen ein individuelles Angebot erstellen bei einem Termin bei Ihnen vor Ort oder in unseren Showrooms, über unseren Liftkonfigurator, per Telefon oder auch über unsere Online-Liftberatung.

Wir von Cibes Lift garantieren Ihnen eine professionelle und transparente Beratung sowie absolut hochwertige Technik unserer Lifte, die modernsten Sicherheitsstandards entspricht.

+49 (0) 30 403 678 40 anrufen ANGEBOT ANFORDERN LIFT KONFIGURIEREN

Auch ohne konfiguration schnell zum preis-angebot

ONLINE-LIFTBERATUNG und preisauskunft

Sie möchten uns von Ihrem Projekt erzählen und mehr über unsere Produkte und Preise erfahren? Kommen Sie in unsere Online-Liftberatung und lassen Sie sich von unseren Liftexperten alle Ihre Fragen zum Thema Lift beantworten.

Am Ende des Gesprächs haben Sie die Möglichkeit ein individuelles Angebot für Ihren Lift zu erhalten – buchen Sie jetzt!

Zuschüsse für ihren homeLIFT?

Die Kosten für Ihren Homelift müssen Sie unter Umständen nicht komplett selbst tragen. Folgende Optionen können Sie in Betracht ziehen, um sich finanziell beim Kauf des Lifts unterstützen zu lassen:

  • KFW: Mit dem Programm “Alteresgerechtes Umbauen” der KFW können Sie sich Zuschüsse oder zinsgünstige Darlehen für den Einbau Ihres Homelifts sichern
  • Pflegekasse: Zum Zweck des barrierefreien Umbaus von Wohnräumen kann man unter bestimmten Voraussetzungen bis zu 4.000€ Zuschuss bekommen.
  • Daneben gibt es noch zahlreiche weitere staatliche und institutionelle Förderprogramme, die Sie unter Umständen in Anspruch nehmen können.

Auf längere Sicht kann im Alter die Entscheidung für einen Homelift eine günstigere Alternative sein als einen Heimplatz zu beanspruchen oder in eine barrierefreie Wohnung umzuziehen. Die Kosten des Liftes lassen sich über die Jahre amortisieren. Weiterhin steigert ein Homelift auch den Wert Ihrer Immobilie.

ANGEBOT ANFORDERN

Sie möchten eine schnelle preisauskunft per telefon?

UNSERE BERATER STEHEN FÜR SIE BEREIT!

+49 (0) 30 403 678 40 ANRUFEN 

ANGEBOT ANFORDERN